Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit steht für international herausragende Forschung und wegweisende Behandlungskonzepte in Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin.

Unsere vielseitigen Aktivitäten im Kontext von Klinikmanagement, E-Health und datenbasierter Wissenschaft bietet spannende und anspruchsvolle Aufgaben für IT-Spezialisten.
Um unsere Spitzenposition weiterhin auszubauen und im Zuge unseres Neubauprojektes erweitern wir unsere Kapazitäten.


Zum 01. September 2022 bieten wir eine

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Stellenanteil 100 %

Ihre Aufgaben

  • 3-jährige Ausbildung (inkl. Besuch der Berufsschule) mit Abschlussprüfung durch die IHK
  • Mitarbeit in unserem 1st. und 2nd. Level Support-Team
  • Planen, installieren und konfigurieren komplexer IT-Systeme
  • Wartung und Administration von IT-Systemen und Netzwerken
  • Beschaffung und Installation von Hard- und Software
  • Analyse der IT-Anforderungen in Krankenversorgung und Forschung
  • Projektplanungen im Bereich Client-Infrastruktur & User Services
  • Schulung und fachliche Beratung der Anwender von Hard- und Software


Unsere Erwartungen an Sie

  • Überdurchschnittlicher Schulabschluss, mindestens Fachoberschulreife
  • Gute Noten in den Fächern Englisch, Mathematik und eines naturwissenschaftlichen Fachs (Biologie, Chemie oder Physik)
  • Vorkenntnisse und erste praktische Erfahrungen in Informatik sind wünschenswert, gerne auch im Zuge der schulischen Ausbildung oder eines Praktikums
  • Hohe Lernbereitschaft und systematisches Denken
  • Interesse am Lösen von schwierigen Problemen
  • Freundliches Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Das können Sie erwarten

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung in einem Klinikum und führenden Forschungsinstitut
  • Sympathische Kolleginnen und Kollegen und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
  • Jobticket
  • Vergütung nach TVA-L BBiG und die damit verbundenen Sozialleistungen nach den tariflichen Regelungen des Öffentlichen Dienstes


Kontakt

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Herrn Richard Karsch, CIO Tel. 0621/ 1703-1154, wenden. Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.07.2022 über unser Online-Karriereportal.

counter-image